Casa Reha setzt sich anspruchsvolle Ziele für die Zukunft

18. Juni 2010 vom PRO VITA Seniorenpflegeheim Im Stadtfeld
Schlagworte: , , , , , , ,

Um die hohen Qualitätsstandards, die sich die Casa Reha Unternehmensgruppe an die Pflege stellt, stets gewährleisten zu können, gibt es umfassende Maßnahmen.

Diese Maßnahmen werden durch ein zentrales Qualitätsmanagement, welches für alle Casa Reha, Pro Vita und Sozialkonzept Häuser gleichermaßen zuständig ist, gesteuert, überprüft und kontrolliert.

Über dieses Qualitätsmanagement erreichen die Pflegeheime ein gleichmäßig hohes Niveau in allen Bereichen – von der Pflege über die Speisen bis hin zur Hauswirtschaft. Dabei sind die Wünsche und Anregungen der Bewohner und Angehörigen von größter Bedeutung. Hierzu finden in regelmäßigen Abständen Befragungen sowohl bei den Heimbewohnern als auch ihren Angehörigen statt.

Denn die Wünsche und Bedürfnisse der Betreuten stehen bei allen Maßnahmen stets an oberster Stelle.